Diskussion:Die Simpsons - Der Film Capsule

Aus Simpsonspedia
Zur Navigation springenZur Suche springen

Bearbeitung

Es wäre schön, wenn sich jemand finden würde, der das Capsule formatiert und auch nochmal schaut, ob das Capsule auch von den Dialogen inhaltlich passt. MfG --Comic Book Guy 13:37, 2. Mär. 2008 (CET)


Ich werde mich mal in der nächsten Zeit drum kümmern... - Hab ja schon ein wenig gearbeitet ;)...
Aber schon mal Respekt, den ganzen Capsule zu erstellen...
Das dauert doch für einen Film (!) ewig...
Übrigens: Das Capsule zum Film ist nicht richtig mit der "Die Simpsons - Der Film"-Seite verlinkt. Wenn man also auf die deutsche Fahne unter Capsule bei dem Simpsons-Film-Artikel klickt, kommt nur ne leere Seite.
--Naitsabes 08:50 Uhr


Verlinkung ist angepasst bzw. das Capsule verschoben.
Bsp: Scratchy: (ruft leise) wird zu Scratchy (ruft leise):
So finde ich es besser.
--Comic Book Guy 11:46, 14. Jul. 2008 (CEST)


Da das "rohe" Erstellen solcher Capsules immer sehr zeitaufwendig und nervenaufreibend ist - also jede Stelle, die farbig sein soll, mit <span style....></span> kennzeichnen, und jede Stelle, die fett gedruckt sein soll, mit '''Fett''' zu kennzeichnen, bin ich auf die Idee gekommen (die Idee ist schon ziemlich alt ;-), das Capsule mit Word zu schreiben und es dann als HTML zu exportieren. Es gibt zwar einige (!) Skripte im Internet, mit denen man einfach WORD-Text in das entsprechende MediaWiki-Format konvertieren kann.
Einziger Nachteil: Es wird immer in <p></p> konvertiert und am Ende hat man dann riesige Absätze (daher auch <p> = Paragraph). Deshalb steht nun vor dem Capsule ein weiterer "Style-Code", der eben der Formatierung dient, ohne dass solch riesige Absätze entstehen...
Allerdings weiß ich nicht, ob es Kompatibilitätsprobleme gibt..., oder ob es unerwünscht ist, mit HTML-Code zu arbeiten...
Wie gesagt, ein großer Vorteil ist eben, dass man schneller sein Capsule formatiert hat...
Wer's ausprobieren will: In MS WORD auf Datei, Datei speichern, und unten bei Dateityp Website aussuchen... Wenn die HTML-Datei gespeichert ist, Rechtsklick auf die Datei, Öffnen mit, und dann Texteditor bzw. ein simpler Texteditor...
Diesen Quellcode dann in Simpsonspedia kopieren... Aber Vorsicht! Nun den Teil innerhalb des <div...> und des </div> kopieren... Normalerweise müsste euer Text mit <p...> anfangen.
Den Quellcode für die simpsonspedia.net-Formatierung findet ihr hier (der kommt dann VOR eueren Text):
<html> <head> <meta http-equiv=Content-Type content="text/html; charset=windows-1252"> <meta name=Generator content="Microsoft Word 11 (filtered)"> <style> <!-- /* Font Definitions */ @font-face {panose-1:2 2 6 9 4 2 5 8 3 4;} @font-face {panose-1:2 11 6 4 2 2 2 2 2 4;} @font-face {panose-1:2 11 6 4 3 5 4 4 2 4;} @font-face {panose-1:2 11 6 4 2 2 2 2 2 4;} @font-face {panose-1:2 2 6 9 4 2 5 8 3 4;} /* Style Definitions */ p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal {margin:0cm; margin-bottom:.0001pt;;} h2 {margin-top:12.0pt; margin-right:0cm; margin-bottom:6.0pt; margin-left:0cm; text-indent:0cm; page-break-after:avoid;} p.MsoList, li.MsoList, div.MsoList {margin-top:0cm; margin-right:0cm; margin-bottom:6.0pt; margin-left:0cm;} p.MsoBodyText, li.MsoBodyText, div.MsoBodyText {margin-top:0cm; margin-right:0cm; margin-bottom:6.0pt; margin-left:0cm;} p.berschrift, li.berschrift, div.berschrift {margin-top:12.0pt; margin-right:0cm; margin-bottom:6.0pt; margin-left:0cm; page-break-after:avoid;} p.Beschriftung1, li.Beschriftung1, div.Beschriftung1 {margin-top:6.0pt; margin-right:0cm; margin-bottom:6.0pt; margin-left:0cm; font-style:italic;} p.Verzeichnis, li.Verzeichnis, div.Verzeichnis {margin:0cm; margin-bottom:.0001pt;} /* Page Definitions */ @page Section1 {size:595.25pt 841.85pt; margin:2.0cm 2.0cm 2.0cm 2.0cm;} div.Section1 {page:Section1;} /* List Definitions */ ol {margin-bottom:0cm;} ul {margin-bottom:0cm;} --> </style> </head> <body lang=DE style='line-break:strict'> <div class=Section1>
--Naitsabes 10:31 Uhr


OK, dann lass ich das mit dem HTML-Quellcode.
Sorry...
--Naitsabes 10:53 Uhr


Schick mir bitte mal per E-Mail einen Schnipsel, der mit Word formatiert wurde. --Comic Book Guy 19:45, 16. Jul. 2008 (CEST)