Die Spucklers

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die „wichtigsten“ Spuckler-Kinder mit ihrem Vater und Lisa vor ihrem Haus

Die Spucklers (in Comics oft auch Del Roy oder Del Roy Spuckler) sind eine Hinterwäldler-Familie, die auf ihrer Farm in Springfield lebt. Ihre unzähligen Kinder gehen, mit Ausnahme von Mary Spuckler.png - Mary, nicht zur Schule und sind aus inzestuösen Beziehungen hervorgegangen. Cletus und Brandine wissen selbst nicht genau, wie sie genau miteinander verwandt sind (s19e10). Es ist nicht einmal klar, welche der Kinder überhaupt die von Cletus sind.

Familienmitglieder

Familienoberhäupter

Kinder

Es ist nicht einfach, bei der Unmenge an Spuckler-Kindern den Überblick zu behalten, da praktisch mit fast jedem Auftreten der Spucklers ein weiteres Kind gezeigt wird. Es ist schon fast zum Running-Gag geworden, Brandine jedes Mal mit einem Neugeborenen (oder schwanger) zu zeigen, um das Hinterwäldlertum der Spucklers zu untermauern. Diese Kinder sind aber meist nur für wenige Sekunden zu sehen und spielen später keine Rolle mehr. Mit einem Stern (*) gekennzeichnete Kinder haben sich jedoch als in der Serie fest integrierte Charaktere bewiesen, die in mehreren Episoden auftreten und größtenteils sogar Sprechrollen besitzen.

s08e11

s14e05

s14e12

s16e12

s16e18

s17e06

s18e14

s19e17

s22e16

s22e19

s22e21

s24e01

s24e12

s25e07

s25e22

s26e02

s26e03

Verwandte