Boston Tea Party

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Franklin Jefferson Burns bei der Boston Tea Party (Bild in Burns' Haus)

Die Boston Tea Party war eine Aktion von Bürgern aus Boston am 16.12.1773. Um ihren Widerstand gegen die britische Kolonialherrschaft in Nordamerika auszudrücken warfen sie, als Indianer verkleidet, drei Ladungen Tee von britischen Schiffen, die in Boston vor Anker lagen, ins Wasser.

Vorkommen