Antrag 242

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Über den Antrag 242 wird bei den Vorwahlen im März abgestimmt. Nachdem ein Roofi.png - Roofi-Konzert im Chaos endet, wollen viele kinderlose Stadtbewohner nicht mehr für Ausbildung usw. von Kindern anderer Bewohner aufkommen. Bei diesem Antrag wird darüber abgestimmt, ob weiterhin alle Bewohner für die Kinder aufkommen müssen. Homer Simpson.png - Homer schaltet vermeintlich einen Fernsehwerbespot zu diesem Antrag. Doch statt zu einem Ja bei diesem Antrag aufzufordern, fordert er zu einem Ja bei Antrag 232 auf. Auch seine restlichen Bemühungen für den Antrag sind nicht erfolgreich. Doch Bart Simpson.png - Bart bringt Lisa Simpson.png - Lisa auf die Idee, dass die Kinder auch zum Erfolg des Antrag werden können. So gelingt es den Kindern am nächsten Tag viele der Antragsgegner von der Wahl abzuhalten, sodass der Antrag schließlich angenommen wird.

Vorkommen