Mutiertes Eichhörnchen

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriff.png Dieser Artikel behandelt das mutierte Eichhörnchen aus der Serie. Für das aus dem Film bekannte siehe Eichhörnchen mit 1000 Augen.png - Eichhörnchen mit 1000 Augen.
Mutiertes Eichhörnchen - Grabpic von Lost
Das Mutierte Eichhörnchen ist mutiert, nachdem Charles Montgomery Burns.png - Burns und Waylon Smithers.png - Smithers neun Giftmüllfässer in einen Baum in einen Park gesteckt hatten, wo es auch lebt. Der Baum mutierte bereits ebenso und entwickelte Tentakel. Das Eichhörnchen hat große, giftgrün leuchtende Augen, mit denen es Laserstrahlen auf einen Zielpunkt bündeln kann, wenn es sie zusammen kneift. Mit dieser Fähigkeit brennt es sich eine Eichel von einem Zweig und schnappt sich die herunterfallende Nahrung mit seiner langen, froschartigen Zunge, die es blitzschnell ausfahren kann.

Auftritte

  • s04e12 - Es springt aus einem verstrahlten Baum und demonstriert seine oben genannten Fähigkeiten.

Synchronsprecher

  • Dieser Charakter hat keine Sprechrolle.