Itchy & Scratchy

Aus Simpsonspedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Itchy-und-Scratchy-Show
Itchy & Scratchy (deutsch etwa: „Juckend & Kratzend) sind zwei Zeichentrickfiguren aus der wohl gewalttätigsten Kinderserie im Fernsehen, der Itchy & Scratchy Show. Die Sendung der beiden läuft innerhalb der Krusty Show.

In fast jeder Episode der Sendung versucht die Maus Itchy.png - Itchy die sonst eigentlich recht unschuldige Katze Scratchy.png - Scratchy aus Alltagssituationen heraus auf gewalttätigste und qualvollste Art und Weise umzubringen. Zwar versucht sich Scratchy zu wehren und Itchy selber anzugreifen, doch kann die Maus eine hervorragende Bilanz vorweisen, denn bisher hat Scratchy immer den Kürzeren ziehen und oft auch mit dem Tod bezahlen müssen.

Allgemeines

Die typische Anfangssequenz
Die Sendung beginnt mit dem Titelsong und es sind Itchy und Scratchy zu sehen, die sich gegenseitig mit einer Keule und einem Holzhammer auf dem Kopf hauen. Schließlich erscheint das Titelbild und danach wird der Name der Episode gezeigt. In den Simpsons-Folgen wird dieser Anfang aber meistens übersprungen und die Episode beginnt mit der Episodennamen-Sequenz.

Aufgrund der Brutalität empfinden viele Erwachsene - vor allem Marge Simpson.png - Marge - die Sendung als ungeeignet für ihre Kinder, doch die Liebe der jungen Zuschauer für Itchy und Scratchy ist ungebrochen. Zu den größten Fans gehören Bart Simpson.png - Bart und Lisa Simpson.png - Lisa, aber auch Homer Simpson.png - Homer schaut sich die Sendung gerne mit an.

Die Handlung der einzelnen Episoden besitzen oft einen Bezug zur Handlung der jeweiligen Simpsons-Folge. Dadurch reflektieren die Charakere ihre eigene Handlung und denken darüber nach.

Inzwischen wurden bereits über 500 Episoden im Simpsons-Universum ausgestrahlt (s09e21) und auch ein aktueller Film kam bereits in die Kinos (s04e06).

Produktion

Produziert wird die Sendung in den Itchy und Scratchy Studios, deren derzeitiger Präsident Roger Meyers Junior.png - Roger Meyers Junior ist. Wahrscheinlich entstehen die Episoden auch in Korea, wie viele amerikanische Zeichentrickfilme (s04e06). Itchy und Scratchy werden im Simpsons-Universum von June Bellamy synchronisiert (s08e14).

Diese Zeichentrickfilmserie zu finanzieren kostet 183.000 Dollar, eingeschlossen die Tantieme an Chester J. Lampwick.png - Lampwick (siehe Schöpferstreit, s07e18).

Geschichte

Die Anfänge

Itchy und Scratchy in ihrem ersten gemeinsamen Film Steamboat Itchy

Vor Chester J. Lampwick.png - Chester J. Lampwick gab es keine Gewalt in den Zeichentrickfilmen und alle Figuren spielten nur Ukulele. Schließlich erfand er Itchy, der bereits 1919 in dem Film Itchy the Lucky Mouse in Manhattan Madness auftaucht. Doch Roger Meyers Senior, der mit seinen eigenen Strichmännchen-Figuren das sarkastische Pferd und der der verrückte Briefträger (auch: der manische Briefträger) keinen Erfolg hatte, klaute diese und all seine anderen Figuren 1928. Als er sich darüber beschwerte, wurde er aus den 1921 gegründeten Itchy und Scratchy Studios, die Meyers gehörten, rausgeworfen. Dadurch galt lange Zeit Meyers und nicht Lampwick als Erfinder von Itchy, was erst durch den Schöpferstreit erwiesen wird (s07e18).

Im Jahr 1928 entstand der erste Zeichentrickfilm mit Scratchy und dem Titel Die glückliche Katze, bei der Scratchy lediglich eine Straße entlang geht und fröhlich pfeift. Der Film lief mehr als mäßig. Kurz darauf wurde Scratchy aber mit der geistesgestörten jungen Maus Itchy ergänzt und das Zeichentrickfilm-Zeitalter hatte begonnen. Ihr erster gemeinsamer Film war Steamboat Itchy. Während des Zweiten Weltkrieges ließen Itchy und Scratchy ihre Differenzen ruhen und kämpften gemeinsam gegen einen größeren Feind: Adolf Hitler.png - Adolf Hitler (s04e06).

Entwicklung bis zur Gegenwart

Danach folgten die großen Filmerfolge von Roger Meyers Senior, darunter finden sich das Musical in Spielfilmlänge Scratchtasia und der Spielfilm Pinitchio (s06e04). Einige Zeit später wurde schließlich Itchy und Scratchy treffen Fritz the Cat produziert (s07e18).

Als Lisa so jung war, dass sie sich heute nicht mehr daran erinnern kann, gab es die nur kurz gelaufene Itchy-und-Scratchy-Freundestunde, bei der immer neue Typen auftauchten, darunter die Meckerziege.png - Meckerziege, Onkel Ameise.png - Onkel Ameise und die Ku-Klux-Muschel.png - Ku-Klux-Muschel. Lisa erinnert sich aber schließlich doch und findet, dass sie unheimlich komisch waren (obwohl sie dabei gelangweilt schaut), doch Bart meint, dass nur die Meckerziege etwas hatte (s06e04).

Die nachfolgenden Ereignisse finden in der Gegenwart statt, weshalb sie nach dem Austrahlungsdatum der Episoden geordnet sind.

Die Debatte um die mögliche schädliche Gewaltdarstellung in der Serie (s02e09)

Gerade wegen der bei den Kindern so beliebten Gewalt in der Serie bekamen die Produzenten bereits einige Probleme. Weil Maggie Simpson.png - Maggie, nachdem sie die Itchy-und-Scratchy-Show gesehen hatte, Homer mit einem Hammer auf den Kopf haute und ihn mit einem Bleistift bedrohte, beschließt Marge dagegen vorzugehen. Sie schreibt einen Brief an Meyers, doch dieser beschimpft sie als Spinnerin und verspricht keine Besserung. Aufgrund dessen verärgert, spannt sie alle Familienmitglieder ein, um vor den Studios zu demonstrieren und gründet die Organisation S. N. U. H. (Springfielder Nachbarschafts- und Umwelthilfe gegen Umweltverschmutzung durch das Fernsehen). Dort kann sie auch andere Erwachsene von ihrer Meinung überzeugen und schließlich wird Herschel Krustofski.png - Krusty in seiner Show von den Eltern im Publikum ausgebuht, weil er Itchy & Scratchy ankündigte.

Die Autoren reagieren darauf und lassen Marge als Eichhörnchen in einer Episode auftreten, in der Itchy ihr schließlich den Kopf abschlägt, nachdem sie die Beiden mit "Tut das nicht!" genervt hatte. Die Debatte schafft es schließlich in die Sendung Smartline, in der Marge ihre Position noch einmal klarstellt und bei vielen Erwachsenen Anklang findet. Die Autoren reagieren und fragen bei ihr nach, wie die Szenen entschärft werden könnten. Statt sich gegenseitig auf den Kopf zu hauen, überhäufen sich die beiden Charaktere nun mit Geschenken in der Anfangssequenz und statt sich gegenseitig zu jagen, trinken die Beiden zusammen Limonade oder lesen sich Gute-Nacht-Geschichten vor. Auch die Titelmoldie wurde umgeändert. Die jungen Fans sind davon weniger begeistert und spielen stattdessen lieber wieder draußen und benehmen sich tatsächlich wieder besser.

Die ganze Sache ändert sich aber, als Michelangelos David auch in Springfield ausgestellt werden soll. Marge sieht diese Skulptur als Kunstwerk an und will nicht, wie viele der anderen Eltern, gegen diese Obszönität protestieren. Marge muss sich eingestehen, dass sie nicht für eine Art der künstlerischen Freiheit sein kann und für eine andere nicht. Kurz darauf sind die Straßen wieder leer – alle Kinder sitzen vor dem Fernseher, da nun wieder die gewohnten Itchy-und-Scratchy-Folgen laufen.

Die Abraham-Simpson-Episoden (s04e19)

Die Qualität und der Einfallsreichtum der Folgen nimmt spürbar ab, weshalb Bart und Lisa beschließen, selbst Drehbücher für die Episoden zu schreiben und um ernst genommen zu werden, gaben sie Abraham Simpson.png - Abraham Simpson als Autor an. Sie schickten diese an Roger Meyers und die Qualität der Folgen steigt wieder. Die Beiden gewinnen sogar ein Preis als Autoren für das beste Drehbuch einer Zeichentrickserie. Als Abe Simpson jedoch merkte, wie gewalttätig und grausam die Zeichentrickfilme sind, beschimpft er die Anwesenden auf der Preisverleihung und auch Lisa und Bart geben das Schreiben auf.

Der Schöpferstreit um Itchy (s07e18)

Der Beweis: Eine Itchy-Zeichnung von Lampwick von 1919
Der verrückte Briefträger rechts, das Plagiat Mr. Postleitzahl links im Bild

Itchy und Scratchy wird 75 Jahre alt. Im Fernsehen ein 48-Stunden-Itchy-und-Scratchy-Diamanten-Jubiläums-Marathon der Serie, bei der 75 Jahre zwerchfellerschütternde Brutalität und heitere Grausamkeit gefeiert wird und der Androids Dungeon ist vollkommen auf dieses Ereignis ausgerichtet. Zusätzlich wird in Springfield eine Parade abgehalten, bei der Bart mitläuft. Im Pennerviertel trifft er auf Chester J. Lampwick und erfährt, dass dieser und nicht Roger Meyers Senior Itchy erfunden hat.

Bart bringt den Fall vor Gericht. Roger Meyers Junior.png - Roger Meyers Junior, Roger Meyers Seniors Sohn und jetzt Besitzer der Itchy und Scratchy Studios, streitet die Vorwürfe ab und kann als Beweis den 1928 uraufgeführten Film Steamboat Itchy vorweisen, in dem sein Vater im Abspann als Erfinder genannt wird. Bart findet jedoch eine Itchy-Zeichnung im Androids Dungeon, die von Lampwick signiert und mit dem 3. September 1919 datiert wurde. Die Studios müssen ihm eine riesige Wiedergutmachung zahlen und gehen pleite.

Lester.png - Lester und Eliza.png - Eliza finden jedoch heraus, dass Mr. Postleitzahl ein Plagiat vom verrückten Briefträger ist und der Staat muss Meyers eine Abfindung zahlen, womit die Studios wiedereröffnet werden können. Als Dankeschön erhalten sie eine Widmung am Ende einer Episode.

Poochie (s08e14)

Die Show wurde in Itchy & Scratchy & Poochie Show umbenannt

Die Einschaltquoten der Krusty-Show fallen immer dann rapide, wenn die Itchy-und-Scratchy-Sendung gezeigt wird. Deshalb befiehlt Krusty Meyers, dies zu ändern. Dieser zeigt ein paar Kindern einige Episoden, um herauszufinden, was sie daran stört. Als Ergebnis zeigt sich jedoch, dass die Folgen so gut wie immer sind - doch die beiden Charaktere haben nach so langer Zeit einfach ihren Reiz verloren. Deshalb beschließt Meyers, eine neue Figur einzuführen: der arrogante, rappende Rasta-Surferhund Poochie.png - Poochie. Kurz darauf wird ein Vorsprechen für die Synchronisation veranstaltet, das Homer schließlich gewinnt. Doch bereits die erste Episode mit Poochie floppt vollständig und obwohl Homer versucht, die Fans für den Hund zu begeistern, lassen die Autoren ihn bereits in seiner zweiten Episode auf der Rückreise zu seinem Heimatplaneten sterben.

Anspielungen

  • Tom & Jerry: Itchy & Scratchy ist eine Parodie auf diese Sendung und die Diskussionen darüber, ob diese Cartoongewalt schädlich für Kinder ist. Dafür werden die Streitigkeiten zwischen den Beiden absichtlich sehr viel gewalttätiger dargestellt. Inzwischen wurde sie durch die Happy Tree Friends von der Realität eingeholt, allerdings bringen sich diese nicht absichtlich gegenseitig um, sondern unabsichtlich. Auch dass sich Itchy & Scratchy zusammentun, um gemeinsam gegen Hitler zu kämpfen, verweist auf Tom & Jerry, von denen es ebenfalls Episoden mit ähnlichem Thema während des Zweiten Weltkrieges gab.
  • Felix the Cat: Das Vorbild für die Katze Scratchy ist wohl Felix the Cat, eine Figur aus einem der ersten Cartoons, der erhebliche Ähnlichkeit mit Scratchy hat. Den um diese Cartoonfigur entbrannte Schöpferstreit wird ebenfalls parodiert, doch geht es dabei nicht um Scratchy, sondern Itchy.
  • Disney: Die Filme Steamboat Itchy, Scratchtasia und Pinitchio spielen jeweils auf die bekannten ähnlich klingenden Disney-Filme an.
  • Neue Figuren: Poochie parodiert alle Figuren, die in einer Serie neu eingeführt wurden, um diese wieder interessanter zu gestalten. Wie oft im richtigen Leben kommt er aber bei den Fans nicht an.
  • Zu genaue Fans: Doug (Nerd).png - Doug fragt June Bellamy, wie es sein kann, dass Itchy in Episode 2F09 (ein P-Code, der auch für eine Simpsons-Episode verwendet wird, in der aber keine Itchy-und-Scratchy-Episode vorkommt) auf Scratchys Skelett Xylophon spielt und dabei zwei mal auf die selbe Rippen schlägt, aber zwei unterschiedliche Töne entstehen. Er hofft, dass wegen diesen Fehlers jemand entlassen wurde (s08e14). Eine Parodie auf zu genaue Fans, die ein Film oder eine Serie zu ernst nehmen.

Episoden

Für eine Liste aller Episoden siehe Itchy-und-Scratchy-Episoden.

Besondere Episoden

  • Cat Splat Fever (s03e13) ist Timmy O'Toole, der in einen Brunnen gefallen ist, gewidmet.
  • Burning Down The Mouse (s05e03) ist die Episode, in der Scratchy Itchy angeblich töten kann. Ob dies tatsächlich geschieht, erfährt der Zuschauer aber nicht.
  • Ene weitere Episode ist Lester und Eliza gewidmet, die es geschafft haben, dass Itchy und Scratchy nach dem Schöpferstreit wieder produziert werden können (s07e18).

Filme

Für eine Liste aller Filme siehe Itchy-und-Scratchy-Filme.

Nebenfiguren

Für eine Liste aller Nebenfiguren siehe Itchy-und-Scratchy-Nebenfiguren.

Es gibt eine Vielzahl an Nebenfiguren bei Itchy & Scratchy, wobei aber die meisten nur in einer Episode auftreten und danach nie wieder. Ein Grund dafür ist, dass diese Sendung genauso wie die Simpsons eine Zeichentrickserie ist, die ihre Inhalte danach ausrichtet, was gerade benötigt wird und nicht auf Kontinuität achtet.

Merchandising

Es gibt ein Itchy & Scratchy Land und an der Strandpromenade befindet sich ein Itchy-und-Scratchy-Laden (s08e17). Außerdem kann man folgende Artikel der beiden kaufen:

  • Parfüm (s02e09)
  • Best of DVD (s21e08)
  • CD-Rom (bei der es aber offenbar keine Möglichkeit gibt, aus dem Verlies herauszukommen, ohne den Wizard-King einzuschalten, s08e14)

Außerdem werben Itchy und Scratchy für Duff (s02e09).

Songs

- Normale Titelversion Zensierte Version in s02e09 Poochie-Version in s08e14 Abspann
Original-Text They fight! And bite!
They fight and bite and fight!
Fight fight fight!
Bite bite bite!
The Itchy and Scratchy Show!
They love! They share!
They share and love and share!
Love, love, love!
Share, share, share!
The Itchy and Scratchy Show!
They fight! And bite!
And bark!
They fight and bite and fight!
And bark!
Fight fight fight!
Woof woof woof!
The Itchy and Scratchy and Poochie Show!
They fought! And bit!
They fought and bit and fought!
Fought, fought, fought!
Bit, bit, bit!
The Itchy and Scratchy Show!
Deutsche Übersetzung Sie kämpfen! Und beißen!
Sie kämpfen und beißen und kämpfen!
Kämpfen kämpfen kämpfen!
Beißen beißen beißen!
Die Itchy und Scratchy Show!
Sie lieben! Sie teilen!
Sie teilen und lieben und teilen!
Lieben, lieben, lieben!
Teilen, teilen, teilen!
Die Itchy und Scratchy Show!
Sie kämpfen! Und beißen!
Und bellen!
Sie kämpfen und beißen und kämpfen!
Und bellen!
Kämpfen kämpfen kämpfen!
Wuff wuff wuff!
Die Itchy und Scratchy und Poochie Show!
Sie kämpften! Und bissen!
Sie kämpften und bissen und kämpften!
Kämpften, kämpften, kämpften!
Bissen, bissen, bissen!
Die Itchy und Scratchy Show!

Vorkommen

Hier sind nur die Simpsons-Episoden gelistet, in denen es um Itchy & Scratchy allgemein geht. Für Folgen, in denen Itchy-und-Scratchy-Folgen laufen, siehe unter dem Abschnitt Episoden. Für Folgen, in denen Itchy oder Scratchy als Figuren vorkommen siehe auf deren Charakterseiten.

Das Bild der Beiden in Die 138. Episode, eine Sondervorstellung
  • s02e09 - Von der Zeichentrickserie beeinflusst, schlägt Maggie Homer auf den Kopf, woraufhin Marge sich dafür einsetzt, dass die Gewalt bei Itchy und Scratchy aufhört.
  • s04e06 - Der Itchy-und-Scratchy-Film läuft in den Kinos an, doch Bart darf ihn aufgrund seines schlechten Benehmens nicht sehen.
  • s04e19 - Der Einfallsreichtum der Sendung nimmt ab, weshalb Bart und Lisa beschließen, selbst Itchy-und-Sratchy-Folgen zu schreiben.
  • s04e22 - An die Gabbo Show verliert Krusty immer mehr Zuschauer und kann sich deshalb Itchy & Scratchy nicht mehr leisten, die nun dort laufen.
  • s05e03 - In dieser Simpsons-Folge wird die berüchtigte Episode gezeigt, in der Scratchy Itchy endlich besiegen soll.
  • s06e04 - Die Simpsons besuchen das Itchy & Scratchy Land.
  • s07e10 - Nachdem einige Simpsons-Shorts gezeigt wurden, sagt Troy McClure.png - Troy McClure, dass schon damals bereits alle Rollen vergeben wurde und erwähnt dabei auch Itchy und Scratchy, worauf auch ein Bild der Beiden gezeigt wird.
  • s07e18 - Es stellt sich heraus, dass Chester J. Lampwick und nicht Roger Meyers Senior der Erfinder von Itchy ist.
  • s08e14 - Um die Sendung interessanter zu gestalten, kommt der wenig erfolgreiche Hund Poochie zu den beiden Tieren hinzu.
  • s08e17 - Auf der Promenade gibt es auch einen Itchy-und-Scratchy-Laden (mit einem Schild vor diesem: Poochie: Draußenbleiben).
  • s10e04 - Bart und Lisa gelangen in dieser Horror-Episode zu Itchy & Scratchy, von denen sie nun selbst gejagt werden.

Sonstiges

  • Itchy & Scratchy wurde in der Krusty Show bereits zweimal kurzfristig durch eine andere Sendung ersetzt. Beim ersten Mal durch Osteuropas beliebtestes Katz-und-Maus-Team Arbeiter & Parasit (da die Sendung nun bei der Gabbo Show lief, s04e22) und zum anderen durch den Kurzfilm Der Gesetzentwurf (weil die Sendung abgesetzt wurde, s07e18). Als die Einschaltquoten der Itchy-und-Sratchy-Show fielen, wollte Krusty zudem diese durch einen chinesischen Trickfilm, in dem sich die Roboter in Blingwads verwandeln, ersetzen.
  • Kent Brockman.png - Kent Brockman spricht in seiner Sendung Eye on Springfield davon, dass die tollwütige Maus Itchy die kleine Katze Scratchy in Boston angreift und umbringt (s04e06).
  • In einigen Ländern wurde der englische Name der Sendung nicht beibehalten, so heißt die Sendung in Italien Grattachecca & Fichetto und in Spanien Pica y Rasca.